Donnerstag, 5. August 2010

* " *




ich spiele mit dem gedanken, mir einen schallplattenspieler anzuschaffen.
früher hatten wir einen, doch der wurde mittlerweile gedankenlos irgendwohin verkauft..
da meine stereoanlage schon sehr viele jahre alt ist und keinen usb-anschluss hat, sollte der potentielle plattenspieler einen aufweisen, ein cd-deck wäre auch nicht schlecht.
der preis reicht von fünfzig bis mehreren hundert euro -bei amazon.
von den ganz günstigen wurde mir abgeraten, da sei die nadel nichts..
hat jemand von euch erfahrungen?
tipps, tricks, sonstige meinungen?

die lisa.

Kommentare:

  1. Ich finde Schallplatten klasse - wir haben einen alten Schallplattenspieler meiner Oma. Also ich würde mal im Elektrofachgeschäft/ wasauchimmer versuchen, lieber ein wenig mehr gezahlt als danach einen Scheiß daheim.

    AntwortenLöschen
  2. Ich suche auch schon seit ner längeren Zeit einen Plattenspieler. Auf Ebay gibts wirklich viele Angebote, traue mich aber nicht irgendwas zu bieten, weil ich mich gar nicht auskenne. Und bevor so ein Schund bis mittelmäßiges Ding bei mir zu Hause in der Ecke rumliegt, lass ichs ganz sein. Sag bescheid, wenn du einen gefunden hast, du wärst mir eine große Hilfe! ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde auf jeden fall, einen teureren kaufen, am besten von einer bekannten marke. mit billigen schallplattenspielern hat man nach meiner erfahrung nur wenig spaß, weil es da echt krasse qualitätsunterschiede gibt.
    liebe grüße
    http://julici.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. so wie meiner vorrednerin gehts mir auch.. hilfe! helfen kann ich dir da leider auch nicht..

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab leider das gleiche Problem!

    AntwortenLöschen
  6. mach auch soviel spaß , es kommt ja halt auch drauf an was man damit vorhat .

    alsoo ich liebe vinyl :)

    AntwortenLöschen
  7. ich kenne mich da leider null aus. die idee finde ich aber toll.

    AntwortenLöschen
  8. hey, kauf dir bloß kein plattenspieler mit cd player oder usb, kann man voll vergessen(rauschen, brummen usw.) du mußt erst mal schauen, ob deine anlage überhaupt einen phono-eingang hat? weil du einen plattenspieler nicht einfach an einen line(aux) eingang anschließen kannst. sollte deine anlage keinen p.eingang haben, brauchst du noch einen kleinen phono vorverstärker oder du gehst über einen kleinen dj mixer,bekommst du beides für 50euro, und bei e.bay kannst du einfach so für 30 euro einen alten gebrauchten technics plattenspieler kaufen, die sind gut, schau mal nach einem SL-3300, der ist super..greetz

    AntwortenLöschen