Sonntag, 20. März 2011

**

das erste mal ohne wintermantel draußen.
auf den schal hätte ich lieber doch nicht verzichten sollen,
aber ich kann das ganze winterzeugs nicht mehr sehen.

Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. das mit dem "ach, den schaal, den brauch ich nicht" kenn ich zugut.. im nachhinein bereut man es dann immer sehr :) ist da deine neue kamera schon in gebrauch?

    erstmal, danke der nachfrage :D bisher lief es ganz gut, allerdings hab ich auch nur kunst hinter mir. jetzt noch englisch & religion :/ also, 'eigentlich' will ich ja studieren, da ich aber noch nicht genau weiß was, mach ich erstmal ein 2-3monatiges praktikum in einer werbeagentur, in der zeit mach ich mir dann mehr gedanken :D

    AntwortenLöschen
  2. geht mir genauso :) Lieber ein bisschen frieren, als wieder den Wintermantel rauskramen! Morgen ist sowieso Frühlingsanfang ;)

    Lieben Gruß, Sari

    AntwortenLöschen
  3. ging mir vorhin genauso. lederjacke und hemd. ach was?! ein schal? nicht nötig. hatte dann meine haare offen gelassen, damit ich es mir wärmer wurde. naja, so in etwa. fail. ;)

    schicker mantel. besonders dieser cordkragen ist toll.

    AntwortenLöschen
  4. nachdem ich es jedes mal vergessen habe, jetzt wird dein blog endlich mal zu meiner blogroll hinzugefügt!

    AntwortenLöschen
  5. geht mir genauso. hübsch siehts du aus :)

    AntwortenLöschen